1950
  in Heteren (NL) geboren
1971 - 1973
  Studium akademie voor beeldende kunsten Arnhem (NL)
1980 - 1982
2017
  Freie Kunststudienstätte Ottersberg
Verleihung des Kunstpreises der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft, Landesmuseen
Schloss Gottorf, Schleswig
seit 1982
  selbstständig als Bildhauerin
1984 - 1985
  Arbeitsaufenthalte in Frankreich und Italien
1986 - 1987
  Atelier in den Niederlanden
1988 - 2001
  Atelier in Nordfriesland
2002 - 2010
  Atelier in Osnabrück
ab 2011
  Rückkehr nach Nordfriesland
Atelier in Dagebüll
         
   
Einzel- u. Gruppenausstellungen in den Niederlanden u. Deutschland Auswahl:

2017
  Norddeutsche Galerie, Schloss Gottorf Landesmuseen, Schleswig Ausstellung anlässlich der Verleihung des Kunstpreises der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft durch die Dr.Dietrich Schulz-Kunststiftung (21.September 2017 - 11.Februar 2018)
2015/2016
  Atelierausstellung Dagebüll
2013
  Museum Villa Stahmer, Georgsmarienhütte. Variationen Geometrisch (Einzelausstellung)
Flensborg Bibliotek, Flensburg (SdK (Sydslesvigs danske Kunstforening), (Gruppenausstellung)
2011/2012
  GALERIE FÜR ZWEI TAGE, Dagebüll
2009/2010
  GALERIE FÜR ZWEI TAGE, Osnabrück
2007/2008
  St.Joseph Galerie, Leeuwarden(NL)
Kunst- und Museumskreis, Bad Essen
2006
  ART Karlsruhe -Galerie Carola Weber-
2005
  ART Karlsruhe -Galerie Carola Weber-
St.Joseph Galerie Leeuwarden (NL)
2004
  Galerie Carola Weber, Wiesbaden
Kunsthalle des Landesverband der Galerien in Hessen und Rheinland-Pfalz e. V., Frankfurt
Stadtmuseum Oldenburg
2002
  Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg
     
 
Die Werke befinden sich im öffentlichen Raum und in Privatsammlungen im In- und Ausland.